(030) 555 70 90 - 0
info@obertech.de
Montag - Donnerstag von 07:00 - 18:00 Uhr
Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Im Notfall sind wir bis 22 Uhr erreichbar.
KONTAKT

Elektrostatisches Spritzverfahren

Als aller erstes stellt sich bei den meisten unserer Kunden die Frage wie funktioniert elektrostatisches Spritzverfahren. Auf Grund dessen erklären wir dies erst einmal.

Man nutzt bei diesem Spritzverfahren die elektrostatische Anziehung mittels Hochspannung (40…100 kV) geladener Lacktröpfchen durch das geerdete Werkstück. (+ und -) Es hat den weiteren Vorteil, dass der Lackverlust durch Farbnebel gering bleibt und der Lack gleichmäßig verteilt wird. Die Hochspannung wird innerhalb der Spritzpistole erzeugt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top